[makulatur]

steht auf fliesen, plättli, steht drauf:
frisch gefeudelt, meint: es hat gewischt
schleimpilze, derbe biester im eimer
löschwasser für garstige nachbarn
lästermäuler, wanzen, makulatur
im genick klebts mächtig: macula
fleck, beflecktes ding, sie sagt:
geschichte immer wenn einer abschreibt
bleiben kleister, nackenschmerzen
tragen stacheln, tote listen, steht drauf:
kann sich vom dreck nicht trennen
saugt alles auf, abgestanden, ausgepopelt
damals balanciert, schlägt wurzeln

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Paula Glamann, TEXTE veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu [makulatur]

  1. Paula Glamann schreibt:

    hab das “du” jetzt ganz verabschiedet, bin mir aber sehr unsicher. wär “saugst alles auf” oder “saugst das alles auf” flüssiger, weil es sich vom letzten vers dann mehr abhebt? außerdem ändert das den text nach meinem gefühl schon sehr, so wie shane meinte, weil das du am ende die leser schon sehr reinzieht. was meint ihr?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s