[gerne will ich helfen]

gerne will ich helfen doch paradiesisches blut kann krank
machen meinen manche mit einem plus im kreislauf
steige ich in molchlöcher hinab und finde erdolcht
frieden meinen manche das negativ meines mich ist in
versicherten blanken versen erdichtet und inzwischen
im für die meisten gerechten text eingenistet denn ich
überquere geistig genesen meinen einige die straße
als ich noch nicht flügge den mond besegelte hat schon
phallisches gelb gezwitschert meinen manche jetzt da
ich früchte in die kloake mixe möchte meine lebenszeit
zinsen zahlen während manche mein aufgeschlagenes
buch aus fleisch verlesen treibe ich in bunten booten

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter TEXTE veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s