Archiv der Kategorie: BEATS & ZEILEN

Oswald Eggers „Herde der Rede I“ über „Seasons“ (Cunninlynguists ft. Masta Ace)

Herde der Rede I Jede Nacht, wenn ich Einschlaf suche (und mein Herz wacht), pocht ein Bild an mein Kauern, in dem Wand- entlang erscheinte ein Geraum, und ich denke bei mir Bewandtnisse aus, Zustände, worin ich, mit anderen Worten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BEATS & ZEILEN | 5 Kommentare

Ulf Stolterfohts „[fliegenpilz]“ über „Black helicopters“ (Non Phixion)

fliegenpilz: kompakte magen-darm-kontrakte. bilder der gewalt. schon bald anderthalb jahre im wald, doch als die erste warnung erging, traf sie uns gänzlich unvorbereitet: morgens, neben dem bauwagen, fanden wir eine lange eisenstange, drauf hatten sie frösche gespießt, vierzig oder fünfzig … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter BEATS & ZEILEN | 2 Kommentare

Jessica Care Moore’s „Walking up 158th street“ über „Ready or not“ (Fugees)

little brown lady with brown eyes deep brown eyes and twelve hands carrying her groceries/children/dreams baggage/heart/memories/bullet wounds stress/old teeth/future/pocketbook &temper up the stinkystairsofthesubwaystation twin boys mexican/latino/indian/african any child in america wearing yankees jackets playing tag double murder child stealers watch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BEATS & ZEILEN | Kommentar hinterlassen