AUDIO: Lit-Radio Mitschnitt von flarf Berlin

Am 4. 10. präsentierten die Autor_innen vom Kook-Projekt „flarf Berlin“ die Ergebnisse ihrer Arbeit: Ann Cotten, Alexander Gumz, Greta Granderath, Simone Kornappel, Björn Kuhligk, Tristan Marquardt, Sabine Scho, Jan Skudlarek, Ron Winkler und Uljana Wolf lasen Gedichte, die sie ausgehend Google-Suchergebniszeilen verfasst haben. Wie genau das funktioniert hat, wird im Beitrag gleich zu Beginn erklärt. Zur Präsentation ist auch die Anthologie „flarf Berlin. 95 Netzgedichte“ in der edition paechterhaus erschienen – wundervoll gestaltet und illustriert von Andreas Töpfer.

Quelle: LITradio

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter PRESSE & BILDER, PUBLIKATIONEN veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu AUDIO: Lit-Radio Mitschnitt von flarf Berlin

  1. litradio-redaktion schreibt:

    schön, dass der schöne Mitschnitt der FLARF-Veranstaltung auch hier zu hören ist! magst Du vielleicht noch auf Litradio.net verlinken? danke und beste grüße, die litradio-redaktion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s