Wadi Rum

die finger von den sätzen
hier wirbelt staub allein
auf trampelpfaden ziehen
karawanen schleifen
in trockenen flussbetten
fragt einer nach dem ziel
warum es schien wie
gestern hier und heute
kapitelweise gefasst

man rannte selten weiter als
durch altersumringte wüsten
die grünten nach dem regen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Max Czollek, TEXTE abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s