mach die kühlschranktür zu

mach die kühlschranktür zu es wird kalt
sonst zu sehr vielleicht um noch eine
weile zu bleiben eine wenigstens müsste
sich noch füllen lassen mit unseren resten
von bier im flaschenhals schon das erste
kratzen einer beginnenden erkältung nur
von innerhalb denn draußen hat das tauen
schon begonnen unser schmelzen in die
überreste hinein wird letztlich dazu führen

dass wir die flaschen bewohnen wie müde
geister die es nicht mehr nach hause geschafft
und sich ein glasiges bett neben kaffeedosen
gebaut haben mal sehen ob die morgen früh
aufwachen vermutlich nicht vermutlich eher
später oder im überrestfall auch gar nicht mehr
aber für sowas ist es jetzt wirklich zu spät und
es wäre jedenfalls schön wenn du den kühlschrank
zumachen könntest bevor du schlafen gehst

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lea Schneider, TEXTE abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s