Verlieren Teil IV

Als alles nur noch eine brache war und die rufe
(die alten) verklungen waren als die endlichkeiten
der landschaften tiefer geworden waren und sich
alle konturen von den leibern geschworen hatten
die webweiten der lichtfäden ihre ausläufe zugaben
und die stechschritte aus den unteren erdschichten
gegen die randhaften verbuschungen der ödnis
anliefen als die atmung der unsichtbarkeiten
heftiger wurde und sie begannen sich von den
herztönen der scheinbar anwesenden zu ernähren
als sich alle wesenhaftigkeiten zusammentaten um
mit der rauheit der zungen über die oberflächen zu
gehen (sie gingen über die oberflächen) dass die
graßnarben akzeptanz über ihre verlassenheit
gewannen und sich bis zu den bauchnäbeln in öl
tränkten dass die farbe gelb sich dickflächig über
die rollfelder kerbte und hörbar wurde (sie wurde
hörbar) als die geräuschlosigkeit unter den
fingernägeln vibrierte und dicke striemen aus glas
über alle augen zog dass die fiebrigen impulse der
steppe ihre auswüchse frei ließen mit der zersetzung
der schläfenlappen fortfuhren und nicht aufhörten
die kärgnis und die öde mit der schrille ihrer
echos zu penetrieren die einebnung aller sachen
voranzutreiben bis alle sachen nur noch
sachen waren denen die wahl zwischen flimmern 
und pochen blieb da wurden die rufe unaushaltbar.


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Maria Natt, TEXTE abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Verlieren Teil IV

  1. Paula Glamann schreibt:

    liebtext und vorfreude auf teil xy!
    „geräuschlosigkeiten“, „vibrierte“ und „zog“ passen grammatikalisch noch nicht zusammen. ich finde den plural schön und würde „vibrierten“ und „zogen“ setzen.

  2. Maria Natt schreibt:

    oh! danke fuer den hinweiß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s