Schlagwort-Archive: Friederike Scheffler

Textkette 1 – Biesenbrow

Und noch ein Teil einer Textkette, die unter Anderem während der zwei gemeinsamen Schreiburlaube von G13 in Biesenbrow in der Uckermark 2015 entstanden sind. Die Zahlen vor den Texten diente nur der Zuordnung und steht in keinem Bezug zu den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexander Makowka, Friederike Scheffler, Lea Schneider, Max Czollek, Rebecca, Tabea Xenia Magyar, TEXTE | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Textkette 4 – Biesenbrow

Ein weiterer Teil jener Textkette, die während zweier gemeinsamen Schreiburlaubs von G13 in Biesenbrow in der Uckermark 2015 begonnen wurde. Die Zahlen vor den Texten diente nur der Zuordnung und steht in keinem Bezug zu den anderen Reihen. Jeder Text … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexander Makowka, Friederike Scheffler, Paula Glamann, Tabea Xenia Magyar, Tristan Marquardt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

LESUNG & LECTURE PERFORMANCE: Tabea und Rike in der SOMA GALERIE KREUZBERG

‚IT IS WHAT YOU LOVE‘ – POEMS AND PERFORMANCES Dienstag, d. 14.4., 20 Uhr (morgen!) S0MA Gallery, Liegnitzer Str. 34, 10999 Berlin Frühlingslese in feinster Gesellschaft: Sonja vom Brocke, Mathias Traxler, Charlotte Warsen, Tabea Xenia Magyar und Rike Scheffler lesen … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter LESUNGEN | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

LESUNGEN mit Rike, Linus und Tristan

Zwei wirklich schöne Lesungen stehen an: Am Freitag geht Neuköllns neue Lesereihe Kabeljau & Dorsch in die dritte Runde. Es lesen: Lilian Peter, Florian Wacker, Ellen Wesemüller, Andreas Bülhoff und Tristan, der neues Material im Gepäck hat. Pünktlich um 20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter LESUNGEN | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

LESUNG: Rike, Linus und Lea bei Wortwuchs

Spontane Einladung: Heute feiert das Wortwuchs-Magazin das Erscheinen seiner siebten Ausgabe. Dazu gibts eine Release-Lesung mit den AutorInnen der neuen Ausgabe (Rike Scheffler, Lea Schneider, Anja Kampmann, Sandra Gugić, Niklas Lem Niskate, Linus Westheuser, Kathrin Bach, Robert L. Loth), und, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter LESUNGEN, PUBLIKATIONEN | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

[bedürfnisse wie schalentiere]

bedürfnisse wie schalentiere, eingefaltet, verwachsen, ein stück von dir überwintert im schuhschrank. kommt nur raus, wenn du haut zeigst. dinge anziehst, die du auch magst. ganz ohne fazit. dass der tag nicht mehr blökt. denn was hast du getan. für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friederike Scheffler | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

im mai

ein kreideumriss, kieselsteine. guck, so lag ich. gleich beim wasser. glieder, licht. man siehts auf den fotos. wo die hunde. was willst du von mir, ohne richtung. so fällt schnee ins tal. trugschlüsse von weiter oben. angehalten. vor der aussicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friederike Scheffler | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

skinny dipping for dummies

mädchen, jetzt die knie nach oben, erinner dich an norwegen, wie die kälte sich formt. die zehen einziehen in schichtarbeit und schlafpartien. wollsocken. dann die meldung: auf den schiffen, den großen, gibts nur noch maschinen. you need this basic-safety-thing. kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friederike Scheffler, TEXTE | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Zeitkunst – Filmvorschau

Einen ersten Eindruck vom Zeitkunstfestival im November, bei dem auch G13 mit einer Neubearbeitung von Schoenbergs „Pierrot Lunaire“ auftrat, bietet seit kurzem der Trailer zur Zeitkunst-Dokumentation von Marieke Zwilling. Der kurze Ausschnitt von einer Generalprobe im Radialsystem macht schon gespannt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter LESUNGEN, PRESSE & BILDER | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

[advent]

advent, die angst zieht furchen am esstisch blickt den zucker entlang auf verkantete hände das war ein jahr zum platzdecken falten du zählst leise kontraste von wortwahl und zeitform alles hat seinen preis. eine bleibt. züchtet unrat und benutzt mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friederike Scheffler, TEXTE | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar